Rosenheim

Rosenheimer Verlagshaus
Klaus G. Förg 

Rosenheim ist nicht nur Verkehrsknotenpunkt und Fachhochschulstadt. Der malerisch mitten im bayerischen Alpenvorland gelegene Ort hat auch eine reiche Kultur und Geschichte und einen Freizeitwert, um den ihn manch anderes Zentrum zu Recht beneidet: Im näheren Umkreis befinden sich der Chiemsee und etwa ein Dutzend weiterer Badeseen, dazu bekannte Ausflugsberge am Nordrand der Alpen. Dieser Bildband nimmt den Leser mit auf einen Spaziergang durch die historische Innenstadt, zeigt Kirchen, Plätze, Parks und das Gelände der Landesgartenschau, führt ihn in die einst selbstständigen Orte am Stadtrand und zeigt ihm die schönsten Flecken im Umland. Dabei gibt es so manchen ungewöhnlichen fotografischen Leckerbissen zu bestaunen. 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen